Geländereiterkurs:
Der Geländeführerschein für alle fortgeschrittenen Reiter:

4 1/2  Tage Pferd pur - ein Mix aus Theorie und Praxis entweder für Teilnehmer mit eigenen Pferden, bei Euch am Hof oder Ihr besucht den Ponyhof Ludwig, wo einmal jährlich ein Geländereitkurs mit den erfahrenen Ponyhof Pferden stattfindet.

 

ACHTUNG Termin für 2019 auf dem Ponyhof Ludwig steht fest: 10.-12. Mai und 17.-19. Mai. Wir beginnen jeweils Freitags nachmittags, der Kurs endet am 18. Mai abends. Am 19. Mai ist Prüfung. Kosten 245,- €  + 60,- € Prüfungstag.

 

Maximale Teilnehmerzahl 8 Personen. Ich komme gerne zu Euch an den Stall. Auch hier gilt mein Tagessatz von 180,- €, der Kurs ist mit 4 Tagen ambitioniert, bei 5 Tagen entspannt. Dazu kommt ein Tagessatz für die Prüfung +  die Prüfgebühr in Höhe von 30,- Euro sowie Kosten für Übernachtung und Verpflegung für mich und mein(e)  Pferd(e).

Inhalte der Ausbildung laut Ausbildungsordnung VFD (Vereinigung der Freizeitreiter und -fahrer in Deutschland e.V.)
Hier findet Ihr die genauen Inhalte der Ausbildung - im schönsten Ausbildungsordnungsdeutsch :-)
GRK-ARPO.pdf
PDF-Dokument [259.6 KB]
Zeitplan Geländereiterkurs April 2018
Hier ist der aktuelle Zeitplan vom Kurs im April 2018 auf dem Ponyhof Ludwig.
Zeitplan 2 WE mit Prüfung.pdf
PDF-Dokument [61.1 KB]

Fragen? Anregungen? Terminvereinbarung?

0179 / 5002255 oder

angelika@draussen-reiten.de

Unsere Adresse vom Reitstall:

 

Hermannshof
Hermanns Hof 1
65597 Hünfelden

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Draussen Reiten - Die Geländereitschule im Taunus und Westerwald

E-Mail